article image - Gabel Security - ein Interview

Gabel Security - ein Interview

08.01.21 11:01 • Sophie Blumberg

Heute sprechen wir mit André Heine, dem Vertriebsleiter von Gabel Security. Wir freuen uns auf spannende Infos!

Ihr sucht einen Job? Gabel Security sucht: Sicherheitsmitarbeiter/in für Doormentätigkeiten und Sicherheitsmitarbeiter/in für Flüchtlingsheime: Jetzt bewerben!

Hallo, schön dass wir zu diesem Interview zusammenfinden. Heute sprechen wir über Ihr Unternehmen. Welche verschiedenen Dienstleistungsangebote gibt es bei Gabel Security?

André Heine: Unsere Angebote sind vielseitig. Objektschutz, Veranstaltungsschutz, Revierdienst, Schutz von Flüchtlingsunterkünften, hochklassiger Doorman. Grundsätzlich ist für jeden etwas dabei.

Wie hat die Pandemie das Thema Einlasskontrollen verändert? Worin liegen die Herausforderungen des Jobs?

André Heine: Die Einlasskontrollen sind stark in den Vordergrund gerückt. Nahezu an jeder Sparkasse, Supermärkten oder Bürgerämtern finden Sie in den letzten Monaten einen Sicherheitsmitarbeiter, der die Einhaltung der Corona-Verordnungen umsetzen muss. Unsere Mitarbeiter stellen sich tagtäglich den Herausforderungen von Uneinsichtigkeit, Aggressionen, Beleidigungen. Aber auch Unterstützung, Freundlichkeit, Verständnis und Gemeinschaft gehören zu den Sonnenseiten dieses Jobs.

Paar mit Masken beim Einkaufen

Wie läuft ein Arbeitstag ab / welche Aufgaben gibt es in Bezug auf Einlasskontrollen?

André Heine: Der Arbeitstag läuft nicht viel anders ab, als in allen Bereichen der Sicherheit. Pünktlichkeit, eine saubere und gepflegte Anzugsordnung, sowie ein jederzeit freundliches Auftreten, sind die Basis von jedem Einsatz. Die Aufgaben beschränken sich im Bereich der Einlasskontrollen aktuell auf die Einhaltung der Maskenpflicht (Mund-Nasenschutz) und Kontrolle der Maximal-Kapazitäten in den Verkaufs- oder Beratungsräumen.

Welche Voraussetzungen (Ausbildung, Charakter, körperliche Eigenschaften) werden benötigt, um in dem Berufsfeld zu arbeiten?

André Heine: Eine gewissen körperliche Fitness, verbale Durchsetzungsfähigkeit und ein smartes, aber bestimmtes Auftreten sind die Grundfähigkeiten eines/einer guten bis sehr guten Sicherheitsmitarbeiter/in. Zusätzlich benötigt man mindestens eine Sachkunde nach §34a GewO. Die noch weit verbreitete Unterrichtung nach §34a GewO wird mehr und mehr vom Markt verdrängt und in den nächsten 2-3 Jahren vermutlich komplett verschwinden.

Gibt es unvergessliche Momente / lustige Geschichten, die sich im Berufsalltag ereignet haben?

André Heine: Durch die Arbeit mit so vielen Kollegen gibt es grundsätzlich jeden Tag etwas zu erzählen und Anekdoten gibt es wie Sand am Meer. Ein Highlight unserer mittlerweile fast 14 Einsatzjahre war die Fußball-WM-Titelfeier 2014 auf der Fanmeile am Brandenburger Tor. Alle Nationalspieler, viele tausende Fans und das Team Gabel mittendrin.

Vielen herzlichen Dank für das Interview!

André Heine: Sehr gern geschehen.

Sophie Blumberg - profile image
Sophie Blumberg

Seit Februar 2020 unterstützt Frau Blumberg die SECmarket tatkräftig als Head of Content in den Bereichen Contenterstellung, Social Media und Public Relations. Sie bringt Erfahrung, Motivation und Engagement mit in ihre Position. Das Schreiben ist ihr Element, ob Blogbeiträge, Posts oder wissenschaftliche Beiträge - alles ist möglich!