article image - Corona-Schutzimpfung und die Sicherheitsbranche

Corona-Schutzimpfung und die Sicherheitsbranche

15.01.21 15:01 • Sophie Blumberg

Sie ist derzeit in aller Munde und soll die Pandemie unter Kontrolle bringen: Die Corona-Schutzimpfung. Ziel ist es, eine Herdenimmunität zu erreichen und besonders die Risikogruppen schützen. Doch inwiefern spielt die Impfung auch innerhalb der Securitybranche eine Rolle?

Corona – Wann ist es endlich vorbei?

Seit März letzten Jahres hat die Pandemie eine wichtige Rolle in unserem Alltag übernommen. Die Veranstaltungsbranche liegt derzeit komplett flach, Tausende haben ihre Einnahmequellen verloren. Fest steht also: Je schneller die Pandemie besiegt – oder zumindest weitestgehend unter Kontrolle gebracht – ist, umso schneller kann unsere Branche sich von den Rückschlägen erholen. Verallgemeinert werden kann hierbei nicht, da es durchaus auch Bereiche gibt, die stellenweise durch Corona ein breiteres Aufgabenspektrum bekommen haben – beispielsweise die Sicherheitstechnik. Viele Unternehmen haben jedoch sehr unter der Situation gelitten. Daher ist es wichtig, die Impfung als Chance für die Branche zu begreifen. Laut dem Bundesministerium für Gesundheit soll bereits im Sommer 2021 für alle ein Impfangebot bestehen!

Impfung

Veranstaltungen – was die Impfung bewirken kann

Für die Eventbranche spielt die Impfung eine besondere Rolle. Sie wird die Inzidenz immer weiter schrumpfen lassen. Wie im Restart-19 Projekt im Sommer 2020 gezeigt werden konnte, ist es unter bestimmten Bedingungen möglich, Veranstaltungen auch während einer Pandemie durchzuführen. Ihr interessiert euch für diese Thematik? Klickt hier und erfahrt mehr zu Restart-19. Es gibt viele Initiativen, die für die Branche einstehen und in den Dialog mit der Politik treten – zum Beispiel #AlarmstufeRot.

Wir drücken die Daumen, dass noch in diesem Jahr wieder bedenkenlos Veranstaltungen möglich sein werden! Wichtig ist es, dass weder Zuschauer/innen noch das Security-Personal einer Gefahr ausgesetzt werden.

Lest hier, welche Rolle Schnelltests spielen können.

Werden Security-Mitarbeiter schneller geimpft?

Mitarbeiter in bestimmten Bereichen sollen priorisiert werden: laut der Verordnung zum Anspruch auf Schutzimpfung gegen das Coronavirus SARS-CoV-2! Wir halten euch hierbei bezüglich genauerer Informationen auf dem Laufenden. Bleibt gesund!

Sophie Blumberg - profile image
Sophie Blumberg

Seit Februar 2020 unterstützt Frau Blumberg die SECmarket tatkräftig als Head of Content in den Bereichen Contenterstellung, Social Media und Public Relations. Sie bringt Erfahrung, Motivation und Engagement mit in ihre Position. Das Schreiben ist ihr Element, ob Blogbeiträge, Posts oder wissenschaftliche Beiträge - alles ist möglich!